Der Spezialversicherer für Immobilien
Haftpflicht-Versicherung für vermietete Eigentumswohnungen
»Ein guter Vermieter
braucht eine gute Versicherung.«

Die Haftpflicht-Versicherung für vermietete Eigentumswohnungen

Die Haftungsrisiken eines Vermieters einer Eigentumswohnung werden nicht selten unterschätzt. Dabei hat der Gesetzgeber im Wohnungseigentumsgesetz (WEG) dieses besondere Risiko klar definiert. Danach haftet der Sondereigentümer für Schäden, die sein Mieter als „Erfüllungsgehilfe“ im Sinne des § 278 BGB schuldhaft anderen Sondereigentümern oder der Gemeinschaft der Wohnungseigentümer zufügt.

Außerdem ist der Wohnungseigentümer verpflichtet, „die im Sondereigentum stehenden Gebäudeteile so instand zu halten, und von diesen sowie von dem gemeinschaftlichen Eigentum nur in solcher Weise Gebrauch zu machen, dass dadurch keinem der anderen Wohnungseigentümer ein Nachteil entsteht, der über das bei einem geordneten Zusammenleben unvermeidliche Maß hinausgeht.“ (WEG)

Häufige Schadenfälle sind falsch verlegte elektrische Leitungen, mangelhafte Wasserinstallationen, defekte Heizkörper oder unsachgemäße Deckenkonstruktionen. So trägt der Wohnungseigentümer beispielsweise die Verantwortung dafür, dass Anschlüsse von wasserführenden Geräten, die erfahrungsgemäß störanfällig sind, regelmäßig vom Fachmann überprüft werden.

Unsere Leistung

  • Wir bieten Versicherungsschutz für die gesetzliche Schadenersatzverpflichtung wegen Personen-, Sach- und Vermögensschäden.
  • Wir treten auch dann ein, wenn Pflichten zur Verkehrssicherung und Instandhaltung vernachlässigt wurden.
  • Wir prüfen für den Versicherungsnehmer die Frage, ob er für den Schaden ersatzpflichtig ist. Bei berechtigten Ansprüchen werden die Kosten übernommen, ungerechtfertigte oder überhöhte Forderungen werden abgewehrt – notfalls vor Gericht.

Unsere umfangreichen Verbesserungen im Versicherungsschutz

Deckungssummen PLUS-
Deckung
BASIS-
Deckung
Personenschäden und Sachschäden 10 Mio €
pauschal
3 Mio €
pauschal
Vermögensschäden 500.000 €
ohne SB
100.000 €
ohne SB
Vorsorgeversicherung
bei Eintritt neuer Risiken
PLUS-
Deckung
BASIS-
Deckung
Personen-, Sach- und Vermögensschäden 50 % Deckungssumme
d. bestehenden Vertrags
Deckungsumfang PLUS-
Deckung
BASIS-
Deckung
Forderungsausfall für Mietsachschäden SB 10 %,
mind. 500 €, höchstens 10.000 €
100.000 € -
Schlüsselverlust, SB 150 € 10.000 € -
Bauherren-Risiko bei einer Bausumme bis zu 100.000 € 50.000 €
Bauen in eigener Regie (Baueigenleistungen) 25.000 € 25.000 €
Schimmelschäden im Leistungsumfang enthalten im Leistungsumfang enthalten

Downloads

Besondere Bedingungen für Wohnungs-Sondereigentümer H 2012/WS (PDF, 0,00 kb)
Flyer Vermietete Eigentumswohnung/WS (PDF, 984,21 kb)
Versicherungsbedingungen Haftpflicht H 2012 (PDF, 210,39 kb)
Produktinformationsblatt Haus- und Grundbesitzer-Haftpflicht und Wohnungs-Sondereigentümer H 2012 (PDF, 21,73 kb)
Gegenüberstellung Basis- Plusdeckung für Wohnungssondereigentümer H 2012 (PDF, 140,42 kb)

Allgemeine Bestimmungen zu Ihrem Versicherungsvertrag (PDF, 205,72 kb)
Satzung der BHVG (PDF, 158,99 kb)
Merkblatt Datenverarbeitung (PDF, 134,88 kb)

Berechnung / Antragstellung

Tarifrechner öffnen

nach oben
«