Der Spezialversicherer für Immobilien
Glasversicherung
»Zum Glück war es nur Glas.
Und pauschal versichert.«

Die Glas-Versicherung

Was ist versichert?

Die Pauschal-Glas-Versicherung umfasst
  • Bruchschäden an Gebäudeverglasungen, also Glasscheiben von Fenstern, Türen, Balkonen, Wänden, Terrassen, Wintergärten, Veranden, Loggien,Wetterschutzvorbauten, Dächern, Brüstungen, Duschkabinen, Glasbausteinen, Profilgläsern;
  • Bruchschäden an Mobiliarverglasungen, also Glasscheiben von Bildern, Schränken, Vitrinen, Glasplatten, Spiegeln, Sichtfenstern von Öfen.

Bei allen Versicherungsformen sind künstlerisch bearbeitete Glasscheiben, -spiegel und -platten (z. B. Glasmalerei) sowie Sonderkosten für Gerüste, Kräne und die Beseitigung von Hindernissen bis zu einer festgelegten Höchstsumme mitversichert.

Unsere Leistung

  • Wir kümmern uns um die gesamte Abwicklung des Schadens und übernehmen die Kosten für die Reparatur.

Beitragsbeispiel

Diesen Versicherungsschutz gibt es für ein Einfamilienhaus bis 150 m² Wohnfläche bei einer 3-jährigen Vertragslaufzeit bereits ab 64,26 Euro im Jahr inkl. gesetzliche Versicherungsteuer.

Downloads

Versicherungsbedingungen Glas AGlB 2008 (PDF, 232,30 kb)
Flyer Glas (PDF, 1.115,60 kb)
IPID-Produktinformationsblatt Glasversicherung (PDF, 66,43 kb)
Deklaration für die Glasversicherung (PDF, 119,43 kb)

Allgemeine Bestimmungen zu Ihrem Versicherungsvertrag (PDF, 289,77 kb)
Satzung der BHVG (PDF, 158,99 kb)
Merkblatt Datenverarbeitung (PDF, 134,88 kb)
SEPA-Lastschriftmandat (PDF, 471,36 kb)

Berechnung / Antragstellung

Tarifrechner öffnen

nach oben
«