Monat der jährlichen Rechnungsstellung
Der Vertrag verlängert sich von Jahr zu Jahr, wenn nicht drei Monate vor Ablauf eine Kündigung in Textform erfolgt.
Nicht versicherbar sind Kampfhunde oder Hunderassen, bei der eine gesteigerte Aggressivität und
Gefährlichkeit gegenüber Menschen oder Tieren zu vermuten ist.

Folgende Hunderassen (Kampfhunde), sowie deren Kreuzungen untereinander oder mit anderen Hunden,
sind vom Versicherungsschutz ausgeschlossen:

Alano, American Bulldog, American Staffordshire Terrier, Berger de Beauce, Berger de Brie,
Bullmastiff, Bullterrier, Bandog, Cane Corso, Carpatin, Chinesischer Kampf-hund, Dobermann,
Dogo Argentino, Dogue de Bordeaux, Estrela-Berghund, Fila Brasileiro, Kangal (Karabash),
Karakatschan, Karshund, Kaukasischer Owtscharka, Komondor, Kraski Ovcar, Kuvasz,
Liptak (Goralenhund), Maremmaner Hirtenhund, Mastiff, Mastin de los Pirineos, Mastin Espanol,
Mastino Napoletano, Mioritic, Mittelasiatischer Owtscharka, Pit Bull, Perro de Presa Canario,
Perro de Presa Mallorquin (Ca de Bou), Polski Owczarek Podhalanski, Pyrenäen-Berghund,
Rafeiro do Alentejo, Rhodesian Ridgeback, Rottweiler, Römischer Kampfhund, Sarplaninac,
Slovensky Cuvac, Staffordshire Bullterrier, Südrussischer Owtscharka, Tibetanischer Mastiff,
Tornjak, Tosa Inu.
Jahres-Bruttowarmmiete = gesamtes Entgelt gemäß
Miet- bzw. Pachtvertrag einschließlich
etwaiger Nebenkosten (z.B. Heizung, Grundsteuer usw.)
und der Mehrwertsteuer.
Hinweis:
Ihre IBAN und BIC finden Sie auf Ihrem Kontoauszug.
Für ein Lastschriftverfahren benötigen wir nicht Ihre Kontonummer / Bankleitzahl.
BHVG Logo

Tierhalter-Haftpflichtversicherung

Vermittler-Nr.:

Zu versichern ist die gesetzliche Haftplicht des Versicherungsnehmers als Tierhalter.
Mitversichert ist die gesetzliche Haftpflicht des Tierhüters, sofern er nicht gewerbsmäßig tätig ist.

Antragsart

zu

Deckungsauswahl
Allgemeine Kundendaten
Vorschäden - Vorversicherung
Teilnahme am Lastschriftverfahren
Online Antrag